Fußgänger von Auto angefahren - schwerverletzt

Chronik

Fußgänger von Auto angefahren - schwerverletzt

Artikel teilen

Lenker hatte 79-Jährigen am Schutzweg übersehen.

In Gmünd ist am Samstagabend ein Fußgänger (79) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann hatte gegen 21.00 Uhr auf einem Schutzweg eine Straße überquert und war dabei laut Polizei von einem 29-jährigen Pkw-Lenker übersehen worden.

Der Wagen stieß den Mann zu Boden. Er musste mit dem Notarztwagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die stärksten Bilder des Tages

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo