Rettung, Notarzt

Steiermark

Steirer rast mit Auto gegen Baum - tot

Artikel teilen

Zu schnell gefahren - 65-Jähriger verlor Herrschaft über seinen Wagen.

Ein 65 Jahre alter Pkw-Lenker ist am Abend des Karfreitag in der Oststeiermark von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen, wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte.

Der Mann aus Miesenbach im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld war um 17.20 Uhr mit seinem Auto auf der L405 in seinem Heimatort in Fahrtrichtung Birkfeld unterwegs gewesen. Vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Straße ab. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die stärksten Bilder des Tages

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo