Polizei, Symbolbild

36.000 Euro Schaden

Jugendbande in Linz-Land aufgeflogen

Artikel teilen

Den sechs Teenagern werden 31 Einbrüche zur Last gelegt.

Eine sechsköpfige Jugendbande, der 31 Einbrüche zur Last gelegt werden, ist im Bezirk Linz-Land aufgeflogen.

Die mutmaßlichen Täter im Alter von 14 bis 17 Jahren verübten die Diebstähle von Jänner bis März dieses Jahres vorwiegend in Gaststätten. Die Sicherheitsdirektion Oberösterreich bezifferte den angerichteten Gesamtschaden am Dienstag in einer Aussendung mit mehr als 36.000 Euro. Die Teenager wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo