Notarzt

Ins UKH Klagenfurt eingeliefert

Arbeitsunfall: Sturz in die Tiefe

Bei einem Arbeitsunfall ist ein Mann mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Klagenfurt. Am 18.11.2019 gegen 01:00 Uhr stürzte ein 33-jähriger Arbeiter in einem Heizkraftwerk in Klagenfurt beim Einhängen von Schallschutztafeln aus einer Höhe von 4 Metern von einer Leiter auf den Betonboden und erlitt  dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten