Motorrad

Kärnten

Biker mit 235 km/h gestoppt

Artikel teilen

Der 50-Jährige wurde von der Autobahnpolizei gestoppt.

Die Kärntner Autobahnpolizei hat am Sonntag auf der Südautobahn bei Paternion (Bezirk Villach Land) in Kärnten einen Motorradfahrer gestoppt, der mit 235 km/h unterwegs gewesen war. An der Stelle sind 130 km/h erlaubt, damit wurde die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 105 km/h überschritten. Der 50 Jahre alte Lenker aus Kärnten wurde von einer Zivilstreife angehalten und der Behörde zur Anzeige gebracht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo