Diashow Lenker von Sonne geblendet - Crash mit Zug

Völkermarkt

Lenker von Sonne geblendet - Crash mit Zug

Auto wurde von Regionalzug erfasst - zwei Verletzte.

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten ist es am Mittwochfrüh beim unbeschrankten Bahnübergang Gablern (Bezirk Völkermarkt) gekommen. Gegen 6 Uhr früh kollidierte ein Pkw mit einem Regionalzug. Der Lenker des Pkw wurde eigenen Angaben zufolge von der Sonne geblendet und übersah den herannahenden Zug, berichtet der ORF. Das Auto wurde von dem Zug am Heck gestreift.

Fahrer und Beifahrer des Pkw konnten sich selbst aus dem total zerstörten Wagen befreien. Beide wurden verletzt ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×


    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten