stau_tauernautobahn_a10_salzburg

Reiseverkehr

Kilometerlange Staus auf der A10

Wie nahezu jeden Samstag im Hochsommer ist es diesmal abermals zu kilometerlangen Staus auf der Tauernautobahn A10 vor dem Tauerntunnel in Fahrtrichtung Villach gekommen.

Der Rückstau betrug gegen 8.45 Uhr mehr als zwölf Kilometer und reichte von Flachauwinkl bis zum Knoten Ennstal, informierte ein Sprecher der Autobahnpolizei St. Michael im Lungau. Seit 2.55 Uhr wurde der Verkehr blockweise abgefertigt.

Anreisende Verkehrsteilnehmer mussten eine Zeitverzögerung von mindestens zwei Stunden in Kauf nehmen. Bisher ist es zu keinen Unfällen gekommen, so der Polizist. In Fahrtrichtung Norden hieß es noch freie Fahrt durch den Katschberg- und Tauerntunnel.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten