traktor_apa_75537a

Schwer verletzt

Landwirt fuhr mit Traktor Sohn um

Der Zwölfjährige war auf einem Moped unterwegs. Vater erlitt Schock.

Ein 48-jähriger Landwirt ist am Montagabend auf seinem Hof im Bezirk Linz-Land mit der Frontladerschaufel seines Traktors gegen seinen Sohn gestoßen, der auf einem Moped unterwegs war. Dadurch stürzte der Zwölfjährige und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in ein Spital gebracht. Der 48-Jährige erlitt einen Schock und wurde am Unfallort versorgt.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten