Lotto: Am Mittwoch geht es um fünf Millionen

Dreifach-Jackpot

Lotto: Am Mittwoch geht es um fünf Millionen

Bisher einzige Ziehung an einem 29. Februar endete ohne Sechser.

Keinen Sechser im Lotto hat die Ziehung am Sonntag gebracht, damit geht es am Mittwoch im ersten Gewinnrang um einen Dreifachjackpot und damit um rund fünf Millionen Euro. Erst zum zweiten Mal in der Geschichte von "6 aus 45" wartet das Glück an einem 29. Februar. Die erste Ziehung an einem Schalttag 2004 brachte keinen Sechser, berichteten die Lotterien am Montag. Und die nächste findet erst wieder in 20 Jahren statt.

Knapp dran am Sechser waren am Sonntag zwei Niederösterreicher mit ihrem Fünfer mit Zusatzzahl. Sie erhalten dafür jeweils mehr als 98.000 Euro. Beim Joker gab es drei gültige Quittungen mit der richtigen Zahlenkombination, ein Steirer, ein Tiroler und ein Niederösterreicher erhalten dafür jeweils mehr als 86.000 Euro.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

     

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten