Messer

Tirol

Messer-Attacke: Marokkaner attackiert Tirolerin

Passanten konnten den 25-Jährigen noch rechtzeitig aufhalten.

Ein 25-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in Innsbruck mit einem Messer auf eine 18-jährige Tirolerin losgegangen. Wie die Polizei berichtete, bedrängte der Mann die junge Frau zunächst, attackierte sie dann mit Faustschlägen und zückte schließlich auch noch ein Messer. Passanten konnten den Marokkaner jedoch noch rechtzeitig von der Tirolerin abhalten.

Ein Begleiter der jungen Frau wurde dabei an der Hand verletzt. Der 25-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten