crahs_epa

Niederösterreich

Acht Crashs - Massen-Karambolage auf A2

Artikel teilen

Auf der Südautobahn in Richtung Wien krachten 26 Autos ineinander.

Zu einer Unfallserie ist es am Freitagnachmittag auf der Südautobahn (A2) in Fahrtrichtung Wien gekommen: Nach Angaben der Sicherheitsdirektion ereigneten sich im Raum Baden und Mödling binnen eineinhalb Stunden acht Karambolagen. Insgesamt 26 Kfz waren verwickelt, acht Personen wurden verletzt. Erhebliche Staus waren die Folge.

Die Unfallserie hatte laut Polizei kurz vor 13.00 Uhr begonnen. Bis gegen 14.30 Uhr gab es sieben weitere Kollisionen. Bei vier der Karambolagen mit insgesamt 19 beteiligten Kfz wurden acht Personen verletzt. Bei den restlichen vier Verkehrsunfällen mit sieben involvierten Fahrzeugen blieb es bei Sachschaden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo