Frontalcrash: Lkw-Lenker tot

NÖ: Gegen Sattelzug gekracht

Frontalcrash: Lkw-Lenker tot

Der Lkw geriet aus bisher ungeklärter Ursache auf die linke Fahrspur.

Ein 49-jähriger Lkw-Lenker aus dem Bezirk Gänserndorf ist am Mittwoch tödlich verunglückt. Der Mann kam gegen 13.10 Uhr auf der L5 im Gemeindegebiet von Untersiebenbrunn aus bisher ungeklärter Ursache auf die linke Fahrspur und prallte frontal gegen einen Sattelzug.

Tödliche Verletzungen

Der Lkw-Fahrer erlag noch an der Unfallstelle trotz notärztlicher Versorgung seinen Verletzungen. Der 57-jährige Lenker des Sattelzuges aus dem Bezirk Bruck/Leitha wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Thermenregion Hainburg eingeliefert, teilte die niederösterreichische Sicherheitsdirektion in einer Aussendung mit.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten