BioBauer

Neue Spezialitäten

Genuss-Region Österreich erweitert

Seit 2005 gibt es die Genuss-Region Österreich. Heuer gab es erste Erweiterugen. Dazugekommen sind Schofkas, Jungrid und die Wachauer Marille.

Mostviertler Schofkas, Retzer Land Kürbis, das Schneebergland Jungrind, die Wachauer Marille, Waldviertler und Weinviertler Erdäpfel sowie das Weinviertler Getreide sind neue Spezialitäten der Genuss Region Österreich.

Von Spargel bis Birnenmost
Seit dem Vorjahr haben sich der Marchfelder Spargel, der Waldviertler Karpfen, der Waldviertler Mohn und der Mostviertler Birnmost erfolgreich etabliert. Laut Aussendung des Landwirtschaftsministeriums weisen ab sofort Schilder an überregionalen Straßen auch die neu hinzugekommenen Gebiete als Genussregionen aus.

Mehr Bewusstsein für heimische Qualität
Die Initiative soll dazu beitragen, die Qualität heimischer Lebensmittelerzeugnisse und regionaler Spezialitäten ins Bewusstsein der Konsumenten zu rücken. Im Mittelpunkt stehen die Produkte, die in Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Gastronomie eine zentrale Rolle spielen.

Region und Produkt sollen dabei zu einer Marke werden, die zur Wertschöpfung und Stärkung des ländlichen Raumes beiträgt.

Unterstützt wird die Initiative von Wirtschaftsunternehmen: In der " Allianz für starke Regionen" seien die führenden Lebensmittel-Handelsketten, große Lebensmittel-Produzenten sowie der Landwirtschaft besonders verbundene Unternehmen vertreten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten