baum

Tödlicher Unfall

Landwirt von Baum am Kopf getroffen

Im salzburgischen Abtenau wurde ein Landwirt bei einem Arbeitsunfall von einem Baumstamm am Kopf getroffen und verstarb am Unfallsort.

Tödliche Verletzungen hat am am späten Dienstagnachmittag ein 61-jähriger Landwirt bei einem Arbeitsunfall in seiner Heimatgemeinde Abtenau im Salzburger Tennengau erlitten. Der Pensionist wollte mit einer Motorsäge eine Fichte fällen, konnte dem fallenden Baum nicht mehr rechtzeitig ausweichen und wurde vom Stamm am Kopf getroffen, teilte die Polizei mit.

Der Unfall geschah in einem Wald, der etwa 200 Meter von Landwirtschaft des 61-Jährigen entfernt ist. Der Rettungsarzt versuchte noch, den Verunglückten zu reanimieren.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten