traktor

Überschlagen

Pensionist mit Traktor verunglückt

Bei Mäharbeiten überschlug sich ein Traktor neunmal. Das Dach wurde weggerissen, der 59-jährige Fahrer verstarb.

Im Bezirk St. Pölten ist am Donnerstagabend ein Pensionist mit dem Traktor tödlich verunglückt. Der 59-Jährige führte laut Sicherheitsdirektion NÖ Mäharbeiten durch, wobei der Traktor bei einer Hanglage von rund 60 Prozent umkippte und sich insgesamt neunmal überschlug.

Dabei wurde auch das Dach weggerissen. Das Unfallopfer kam neben dem Traktor zum Liegen, wo ihn seine Frau fand und die Rettung alarmierte. Trotz sofortiger ärztlicher Versorgung verstarb der Mann allerdings noch am selben Abend.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten