crash-a1

Verkehrsopfer in NÖ

Tödlicher Unfall auf der Westautobahn

Teilen

Brite fuhr mit Kastenwagen auf Lkw auf.

Ein Todesopfer hat ein Verkehrsunfall auf der Westautobahn Freitag früh im Bezirk St. Pölten gefordert. Ein Brite fuhr mit seinem Autotransporter ungebremst auf einen Lkw auf, dessen Lenker (47) das Fahrzeug vermutlich verkehrsbedingt auf Schritttempo verlangsamt hatte. Der 41-Jährige Brite erlag seinen beim Anprall erlittenen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo