Notarzthubschrauber Hubschrauber

32-Jähriger mit schwerer Handverletzung

Wanderer auf Rax von Notarzthubschrauber abtransportiert

Ein 32-jähriger Wanderer musste am Samstag von der Rax von einem Notarzthubschrauber gerettet werden.

Auf der Rax ist am Samstagnachmittag ein Wanderer von einem Notarzthubschrauber abtransportiert worden. Laut Bergrettung Reichenau war der 32-jährige ungarische Staatsbürger beim Abstieg vom Rudolfsteig gestürzt und hatte sich an einer Hand schwer verletzt. Der Helikopter führte eine Taubergung durch und flog den Verunfallten in ein Krankenhaus.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten