Zwei Einbrecher von Polizei gefasst

Horn

Zwei Einbrecher von Polizei gefasst

Verdächtige hatten überdies zahlreiche Tabletten bei sich.

Zwei mutmaßliche Einbrecher sind in Horn nach einer telefonischen Anzeige festgenommen worden: Die Männer waren am Freitag von Anrainern beobachtet worden, als sie offenbar einen Wohnhauseinbruch vorbereiteten. Sie führten die Tat aber nicht aus und entfernten sich auf getrennten Wegen vom Tatort, ehe sie unweit des betreffenden Hauses von einer Zeugin angehalten wurden.

Bei der Festnahme stellten die Beamten neben zahlreichen Einbruchswerkzeugen auch 149 Stück Tabletten sowie mehrere kleine Plastiksäcke sicher, die offensichtlich für die Verpackung und den Verkauf der Suchtmittelsubstanzen gedacht waren. Die Tschechen (38 und 39 Jahre) waren nach Angaben der NÖ Landespolizeidirektion nicht geständig. Sie wurden in die Justizanstalt Krems eingeliefert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten