Bank-Überfall in Linz: Räuber auf der Flucht

Raiffeisenfiliale am Linzer Froschberg

Bank-Überfall in Linz: Räuber auf der Flucht

In Linz läuft aktuell eine Fahndung nach einem Bankräuber.

Linz. Freitagfrüh überfiel ein Mann eine Raiffeisenfiliale in Linz. Bewaffnet mit einer Waffe und mit einer Sturmhaube maskiert, forderte er Geld in der Bank am Linzer Froschberg.

Flüchtete zu Fuß

Der Bankräuber flüchtete zu Fuß. Der Mann wird als sportlich und zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß beschrieben. Er soll einen ausländischen Dialekt gesprochen haben und trug neben einer Jeans, eine schwarze Jacke und schwarze Schuhe mit weißen Schuhbändern.

Mit einem Großaufgebot der Polizei wird nach dem Räuber gefahndet.

© Google Maps

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten