Linz

Bewaffneter Überfall auf Juwelier

Die beiden Täter waren mit einer Faustfeuerwaffe und einem Taser bewaffnet.

Zwei vorerst Unbekannte haben am Dienstag gegen 11.20 Uhr ein Juweliergeschäft in der Linzer Innenstadt beraubt. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich bekannt.

Diashow: Bewaffneter Überfall auf Juwelier

Bewaffneter Überfall auf Juwelier

×


    Demnach kamen zwei elegant gekleidete und mit einer Faustfeuerwaffe sowie einem Taser bewaffnete Männer in das Geschäft. Sie erzwangen dort die Herausgabe verschiedener Schmuckstücke und flüchteten anschließend zu Fuß. Es gab bei dem Überfall keine Verletzten. Die Schadenshöhe war vorerst unbekannt. Die Polizei leitete eine Alarmfahndung ein, an der sich ein Großaufgebot an Einsatzfahrzeugen beteiligte.

    Die Täter dürften laut Polizei etwa 1,80 Meter groß sein und aus Russland stammen. Beide gelten als gefährlich.



    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten