Rettung

In Oberösterreich

71-jährige bei Verkehrsunfall getötet

Artikel teilen

Frontalzusammenstoß mit Lkw im Bezirk Braunau am Inn.

Eine 71-jährige Pensionistin aus Uttendorf im Bezirk Braunau am Inn ist bei einem Verkehrsunfall am Montag in Maria Schmolln im selben Bezirk getötet worden. Sie war mit ihrem Pkw aus ungeklärter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß sie frontal mit einem Lkw zusammen, den ein 23-jähriger Kraftfahrer lenkte. Die Frau starb nach ihrer Einlieferung ins Krankenhaus Braunau. Der 23-Jährige blieb unverletzt. Das berichtete die Polizeipressestelle Oberösterreich in einer Aussendung.

Die stärksten Bilder des Tages

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo