Räuber-Pärchen von Polizei geschnappt

Kirchdorf

Räuber-Pärchen von Polizei geschnappt

Teilen

In der Wohnung des Duos wurde eine Cannabis-Zuchtanlage sichergestellt.

Die oberösterreichische Polizei hat einen 25-Jährigen und seine 23-jährige Freundin geschnappt, die seit Ende Juli 2013 u.a. Geldbörsen, Fahrräder, Führerscheine und Bankomatkarten mitgehen ließen. In der Wohnung der beiden Arbeitslosen aus dem Bezirk Kirchdorf stellten die Ermittler zudem eine Cannabis-Zuchtanlage sicher. Das teilte die Pressestelle der Polizei am Montag in einer Aussendung mit.

Die Verdächtigen, die festgenommen und in die Justizanstalt Wels eingeliefert wurden, sind nur in wenigen Fällen geständig. Der Mann befindet sich mittlerweile wieder auf freiem Fuß. Bei der Hausdurchsuchung in der Wohnung trafen die Ermittler auf einen 21-Jährigen, der nach einem Freigang am 9. Jänner dieses Jahres nicht mehr in die Justizanstalt Garsten (Bezirk Steyr-Land) zurückgekehrt war. Er wurde ebenfalls festgenommen.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo