Symbolbild

Sanierungsarbeiten

Sperren auf der A1 und der A8

In Oberösterreich kommt es von 12. bis 14. April zur Sperre der A8, sowie von 26. bis 27. April zu einer 24-stündigen Sperre der A1.

Wegen dringender Sanierungsarbeiten wird die A 8 Innkreis Autobahn zwischen dem Knoten Wels und der Anschlussstelle Wels West von Samstag, den 2. April, 15.00 Uhr bis Montag, den 14. April, 05.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt sein. .

Während dieser Sperre wird der Verkehr großräumig über den Knoten Haid (A 1/A 25) und den Knoten Voralpenkreuz (A 1/A 8/A 9) umgeleitet.

Sperre auch auf A1
Zu einer Totalsperre der Westautobahn (A1) wird es am 26. und 27. April zwischen Vorchdorf und Steyrermühl (beide Bezirk Gmunden) in Oberösterreich kommen. Als Grund nannte die Autobahnfinanzierungsgesellschaft Asfinag die Sanierung einer Brücke. Die Sperre wird von Samstag, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 16.00 Uhr, dauern.

Der Verkehr wird in diesem Zeitraum an den Anschlussstellen Vorchdorf und Steyrermühl abgeleitet und über ein Sekundärnetz geführt. An einem Wochenende im August soll es wegen der Einrichtung des neuen Brückentragewerks zu Verkehrsanhaltungen kommen. Der genaue Termin stand vorerst nicht fest.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten