Pensionist (71) von LKW überrollt

Steiermark

Pensionist (71) von LKW überrollt

Der Notarzt konnte den Mann nicht mehr retten, er verstarb am Unfallort.

Ein 71-jähriger Pensionist ist am Montag in der Obersteiermark auf dem Parkplatz eines Baustoffzentrums von einem Lkw überfahren und getötet worden. Der Mann wollte direkt vor dem Führerhaus vorbeigehen, als der Lenker aus Leibnitz losfuhr. Der Notarzt versuchte noch vergeblich den Fußgänger zu reanimieren, teilte das Rote Kreuz mit.

Die Polizei bestätigte, dass der Unfall kurz vor 10.00 Uhr in Kapfenberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) passiert war. Der Lenker wollte wegfahren und setzte seinen Lkw-Zug in Bewegung. Dabei übersah er den 71-Jährigen. Als er einen Rumpler spürte, hielt er sofort an, doch da hatte er den Kapfenberger schon überrollt. Während es für den Pensionisten keine Rettung mehr gab, musste der geschockte Kraftfahrer vom Kriseninterventionsteam psychologisch betreut werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten