PKW stürzt in Bach - Lenkern tot

Hochwasser

PKW stürzt in Bach - Lenkern tot

Auto wurde von den Fluten mitgerissen. Leiche wurde später gefunden.

Eine 28-jährige Kärntnerin ist am Montag in der Obersteiermark mit ihrem Auto in den Hochwasser führenden Bach gestürzt und ertrunken. Der Pkw wurde mitgerissen und konnte zunächst nicht gefunden werden.

Die Kärntnerin war Montagfrüh mit dem Auto zur Arbeit unterwegs, als sie bei Weißkirchen (Bezirk Murtal) vermutlich aufgrund von Aquaplaning von der B78 Obdacher Straße abkam. Der Wagen stürzte in den Hochwasser führenden Granitzenbach. Nachkommende Pkw-Lenker, die den Unfall beobachtet hatten, verständigten die Einsatzkräfte.

Doch das Auto war bereits von den etwa zwei Meter hohen Fluten mitgerissen worden. Von Polizei und Feuerwehr wurde sofort die Suche eingeleitet, am Vormittag wurde die Leiche der Frau in einer Biegung des Baches gefunden. Der Pkw konnte vorerst nicht gefunden werden.

Diashow: Starkregen überflutet Teile Österreichs



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten