Räuberpärchen in Wien festgenommen

Streit provoziert

Räuberpärchen in Wien festgenommen

Mehrere Überfälle in der Wiener U-Bahn gehen auf das Konto des Paars.

Bereits ab Herbst 2010 sollen Alla M. (23) und die erst 19-jährige Bianca M. mehrere Überfälle bzw. Diebstähle im Bereich von Wiener U-Bahnstationen begangen haben. Die beiden gingen immer gleich zu Werke: Das Mädchen provozierte mit den Opfern einen Streit. Im Zuge des Tumults kam M. den Passanten scheinbar zu Hilfe. Beim darauffolgenden Handgemenge kam es dann zu den Diebstählen. Iim Februar 2011 konnte der Mann und im März 2011 die Frau festgenommen werden. Dem Pärchen können zumindest zwei Raubüberfälle im 15. Bezirk und mehrere Gelegenheitsdiebstähle in Wien und Mödling nachgewiesen werden.

Das Landeskriminalamt Wien - Außenstelle West nimmt Hinweise zu weiteren Straftaten unter der Telefonnummer 01/31310-25900 entgegen.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten