stau

Reisewelle

17 Kilometer Stau vor Tauern-Tunnel

Das gewohnte Bild: Vor dem Tauern-Tunnel staut es sich wieder Richtung Süden. Die Anfahrtszeit beträgt bis zu vier Stunden.

Auch diesen Reise-Samstag gab es laut den Autofahrerclubs ÖAMTC und ARBÖ bereits in den Morgenstunden das im Sommer bereits übliche Bild auf der Tauern-Autobahn (A10) in Salzburg: Umfangreicher Stau und Blockabfertigung vor dem Tauern-Tunnel Richtung Süden. Die Kolonne ist bereits etwa 17 Kilometer lang, die Anfahrtszeit zum Tunnel beträgt drei bis vier Stunden, meldete der ÖAMTC.

Tausende Späturlauber, die nicht an die Schulferien gebunden sind, aber auch Urlauber aus Bayern und Baden-Württemberg, wo die Ferien noch zwei Wochen dauern, waren Richtung Adria unterwegs. Im Laufe des Tages werde aber der Rückreiseverkehr Richtung Norden stärker werden, prognostiziert der ÖAMTC. In einigen deutschen Bundesländern und Teilen der Niederlande enden an diesem Wochenende die Schulferien. Zahlreiche Urlaubsrückkehrer werden sich laut ARBÖ "vor allem vor dem Katschbergtunnel 'anstellen' müssen".

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten