rad_reuters

1,98 Promille

Besoffener Radler fährt Fußgänger um

Der Salzburger war mit einem unbeleuchteten Fahrrad unterwegs.

Ein betrunkener Radfahrer ist am Mittwochabend in der Hellbrunner Allee in der Stadt Salzburger ungebremst mit einem 42-jährigen Fußgänger zusammengestoßen. Der Fußgänger erlitt eine Verletzung am Knie, der 32-jährige Radfahrer eine Schürfwunde oberhalb der linken Schläfe. Ein beim 32-Jährigen durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,98 Promille.

Der Salzburger fuhr mit seinem unbeleuchteten Rad in der Hellbrunner Allee Richtung stadteinwärts. Da sich dort keine Straßenbeleuchtung befindet, herrschte totale Dunkelheit. Der Radler fuhr ungebremst gegen den 42-Jährigen, beide kamen zu Sturz.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten