Sie sind unsere Schnee-Helden

Tausende Helfer im Einsatz

Sie sind unsere Schnee-Helden

Schneeräumer sind die Helden der Stunde.

Für Goran Petrovics von der MA 48 und seine mehr als 1.400 Kollegen begann der Dienst gestern noch mitten in der Nacht. Seit sechs Uhr früh war Petrovics mit seinem gewaltigen Schneepflug unterwegs. Dieser verfügt über ein „Nachräumklavier“, das „den Schnee wegräumt wie eine Rasierklinge“.

In Laßnitz bei Murau war Landwirt Reinhard Dullnig für die Gemeinde im Einsatz. „Ich bin von Mittwochabend 22 Uhr bis Donnerstag 5 Uhr früh gefahren“, erzählt er. Am Nachmittag musste er noch einmal „für mehrere Stunden“ ausrücken. Der Einsatz war zwar lang, aber nicht allzu hart. „Das war zum Glück weicher Schnee und leicht zum Wegräumen.“

In Baden rückte das Bundesheer aus. Stadtchef Kurt Staska (ÖVP) hatte es zu Hilfe gerufen. Drei Tage vor der Bundesheer-Befragung – ein Schelm ist, wer hier Böses denkt. 100 Mann des militärmedizinischen Zen­trums rückten aus.

Diashow: Die besten Schneefotos der oe24-Leser

Der vierbeinige Liebling von oe24-Leserin Jovana N. hört auf den Namen "Teddy" und liebt es im Schnee herumzutollen.

Das Tiger-Gehege in Schönbrunn

Ein Vogel genießt die Winterpracht.

Winteridylle, eingefangen von oe24-Leserrreporter Erwin Hammer.

Payerbach

Alsergrund Wien

Wien erwacht unter einer weißen Decke...

Der Schneeballschlacht steht nichts im Weg!

So sieht tiefster Winter aus!

Mit bis zu 40 cm Neuschnee ist zu rechnen.

Das Warten auf den Bus kann schon mal länger dauern...

VIDEO - Österreich versinkt im Schneechaos:



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten