rettung

Tödlicher Unfall

Auto stürzte über Uferböschung

Der 40-jährige Lenker kam in einer Kurve in der Nähe von Feldbach von der Straße ab. Dort rkachte sein Auto gegen einen Baum. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er verstarb.

Ein 40-jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Samstag bei einem Unfall im steirischen Feldbach ums Leben gekommen. Der Lenker war auf der L 201 in Höhe der Ortsausfahrt Feldbach in einer leichten Kurve von der Straße abgekommen und eine Uferböschung hinuntergestürzt. Am Ufer des Flusses Raab krachte der Wagen dann gegen einen Baum. Der 40-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er verstarb.

An dem Unfall, der gegen 01.15 Uhr passierte, waren keine anderen Autos beteiligt. Warum der Wagen von der Fahrbahn abkam, ist unklar.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten