Betagtes Ehepaar von Auto angefahren

Steiermark

Betagtes Ehepaar von Auto angefahren

78-jährige Frau und 80-jähriger Mann auf Schutzweg übersehen.

Im südoststeirischen Kirchberg an der Raab ist Mittwochabend ein betagtes Ehepaar am Schutzweg von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau (78) und der Mann (80) aus dem Bezirk Südoststeiermark wurden ins LKH Feldbach gebracht. Die 36-jährige Pkw-Lenkerin blieb unverletzt, so die Landespolizeidirektion am Donnerstag.

Das Ehepaar wollte bei einsetzender Dämmerung und starkem Regen auf dem Zebrastreifen auf Höhe des Friedhofes die Straße überqueren. Die 36-jährige Auto-Lenkerin dürfte aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse die beiden Personen übersehen haben und mit ihrem Pkw erfasst haben.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten