Klo Foto

Opfer werden gesucht

Handy-Spanner (41) knipste Frauen auf Toiletten

Ein 41-Jähriger soll mehreren Frauen aufgelauert und auf dem WC fotografiert haben. 

Stmk. In Graz, genauer gesagt in den Toiletten des Einkaufszentrum Center West, steht nun ein 41-jähriger Mann im Verdacht, bereits am 21. September unerlaubt Aufnahmen von Frauen während ihres Aufenthalts auf der Toilette gemacht zu haben. Das Ganze flog auf, weil eine bislang unbekannte Dame die ungustiösen Machenschaften des mutmaßlichen Spanners meldete, woraufhin Anzeige bei der Polizei erstattet wurde. Nach Auswertung des Videomaterials konnte man einen 41-Jährigen aus Graz-Umgebung ausforschen. Er gab zu, die besagten Aufnahmen getätigt zu haben. Die Polizeiinspektion Graz-Kärntner Straße ersucht die ursprüngliche Anzeigerin bzw. etwaige weitere Opfer sich unter 059133 DW 6586 zu melden. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten