messer

Streit im Cafe

Mann bei Messerstecherei in Graz verletzt

Streit im Wettcafe am Jakominiplatz in Graz: Ein 42-Jähriger wurde schwer verletzt. Ein Mann rammte ihn ein Messer ins Gesicht.

Zu einer blutigen Auseinandersetzung ist es in der Nacht auf Freitag in einem Grazer Wettcafe gekommen. Zwei Gäste gingen aufeinander los, wobei einer der Männer vom Messer seines Kontrahenten schwer verletzt wurde. Das 42-jährige Opfer erlitt Stichwunden im Gesicht. Nach Angaben der Polizei blieb die Suche nach dem Täter bisher erfolglos.

Der Vorfalle ereignete sich gegen 2.00 Uhr Früh in einem Wettcafe am Jakominiplatz. Warum plötzlich zwei Gäste handgreiflich wurden, ließ sich bisher nicht klären. Einer der Männer zog plötzlich ein Messer und stach damit einem anderen Gast ins Gesicht. Das Opfer, ein 42-jähriger Rumäne, wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Täter konnte flüchten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten