rettung_unfall

Früh am Morgen

Tödliche Frontalkollision bei Leoben

Ein Lenker wurde tödlich, der andere schwer verletzt.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Sonntag in der Früh im Bezirk Leoben in der Steiermark ereignet. Kurz nach 04:00 Uhr kam es auf der Umfahrungsstraße Trofaiach (L115) zu einer Frontalkollision zweier Pkw. Dabei wurde der 46-jährige Lenker des einen Fahrzeuges tödlich verletzt.

Der 19-jährige Lenker des anderen Pkw wurde schwer verletzt, seine 18-jährige Mitfahrerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Nähere Informationen zum Unfallhergang waren laut Polizei in den frühen Morgenstunden noch nicht bekannt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten