Stromausfall in St. Pölten lässt Tausende im Dunkeln

Alles finster

Stromausfall in St. Pölten lässt Tausende im Dunkeln

Ein Fehler in einer Hochspannungsleitung ist für das Blackout verantwortlich.

Am späten Mittwochabend ist in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten der Strom ausgefallen. Aufgrund eines Fehlers in einer Hochspannungsleitung waren plötzlich mehr als 3.500 Haushalte ohne Strom.

Im Großteil der Innenstadt konnten weder Lokale noch Straßenbeleuchtungen mit Strom versorgt werden. Tausende Menschen waren von dem Blackout betroffen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten