30-Jähriger unter Quad eingeklemmt: verletzt

Tochter vom Sozius geschleudert

30-Jähriger unter Quad eingeklemmt: verletzt

Ein 30-jähriger Tiroler ist am Sonntag in Virgen in Osttirol mit seinem Quad umgekippt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden. Seine auf dem Sozius sitzende fünfjährige Tochter wurde vom Quad geschleudert. Der verletzte Mann wurde von der Bergrettung erstversorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. Die Tochter kam zur Beobachtung in das Spital nach Lienz.

Der Tiroler fuhr gegen 9.00 Uhr auf einen nicht öffentlichen Weg bergwärts. In einer scharfen Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Quad und kippte damit um. Er setzte selbst einen Notruf ab. Nach der Erstversorgung wurde er mittels Tau geborgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten