»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Tirol

»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Artikel teilen

Alko-Lenker schoss Drogen-Lenker ab.

Der 52-jährige Alkolenker saß alleine im Auto, als er auf der Brücke in Hall gegen den Pkw eines 21-Jährigen stieß. In dessen Auto befanden sich fünf weitere Insassen im Alter zwischen 19 und 24 Jahren. Auch der 21-Jährige soll betrunken gewesen sein, dürfte überdies Drogen genommen haben. Großeinsatz für die Helfer: Beim Frontal-Crash wurden alle sieben Beteiligten verletzt, zwei Personen mussten schwer verletzt aus den Wracks geschnitten werden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo