erdrutsch_taiwan

Naturkatastrophe

Mind. 39 Tote bei Erdrutsch in Indien

Schlammlawine zerstörte fast 300 Blechhütten.

Bei einem Erdrutsch sind im Süden Indiens mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben eines Behördensprechers zerstörte die Schlammlawine fast 300 Wellblechhütten im Unionsstaat Tamil Nadu. Demzufolge bargen die Rettungskräfte am Montag 14 Leichen, am Dienstag weitere 25. Auslöser des Erdrutsches waren starke Regenfälle in der bergigen Gegend.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten