Urlauberin krachte in Skifahrergruppe

Innsbruck-Land

Urlauberin krachte in Skifahrergruppe

Bei dem Unglück wurden neben der Frau (20) drei weitere Personen verletzt.

Eine 20-Jährige ist am Sonntag auf einer Piste am Stubaier Gletscher (Bezirk Innsbruck-Land) in eine Skifahrergruppe gefahren. Die Urlauberin aus Ghana hatte laut Polizei zuvor die Kontrolle über ihre Ski verloren. Neben der jungen Frau wurden drei weitere Wintersportler zum Teil schwer verletzt. Die Verletzten wurden mit zwei Rettungshubschrauber abtransportiert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten