westautobahn

Niederösterreich

Tödlicher Unfall auf A1 bei St. Pölten

Lkw-Lenker fuhr auf Asfinag-Fahrzeug auf und wurde eingeklemmt.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich Montagnachmittag auf der Westautobahn (A1) ereignet, teilte "144 Notruf NÖ" mit. In Richtung Salzburg war zwischen St. Pölten Süd und Loosdorf (Bezirk Melk) kurz vor 14.00 Uhr ein Lastwagen auf ein Asfinag-Fahrzeug aufgefahren. Der Lkw-Lenker wurde eingeklemmt. Die Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen, er starb noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz standen ein Notarztwagen des Roten Kreuzes St. Pölten und ein ASBÖ-Fahrzeug. Aufgrund des Unfalls und der Bergungsarbeiten bildete sich ein Stau in Fahrtrichtung Westen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten