Vandalen verschandeln Life Ball-Plakate

Schmiererei

Vandalen verschandeln Life Ball-Plakate

Keine Spur von tolerant und weltoffen.

Das Life Ball-Plakat 2014 zeigt das Transgender-Model Carmen Carrera nackt inmitten einer Gartenszene in beiden Geschlechtern: einmal als Frau, einmal als Mann.

Unbekannten Sprayern ging das zu weit: Auf ein frisch in der Nußdorfer Straße affichiertes Plakat für die AIDS-Charity "zensurierten" sie Brüste und Geschlecht des Models. Dazu der geschmacklose Schriftzug "Toten Ball".

Wirbel wegen Nackt-Plakaten gab es zuletzt 2012. Das Leopold Museum warb damals für die Ausstellung "Nackte Männer" mit drei entblößten Fußballern des Künstler-Duos Pierre und Gilles. Die Plakate mussten überklebt werden.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten