Mit Arm in Maschine geraten: Schwer verletzt

Bezirk Feldkirch

Mit Arm in Maschine geraten: Schwer verletzt

Folgenschwerer Unfall bei Montagearbeiten: Der gesamte Arm wurde gequetscht.

Ein Arbeiter ist am Samstag bei Montagearbeiten in Rankweil (Bezirk Feldkirch) schwer verletzt worden. Der Mann geriet mit dem Arm in eine Maschine, informierte die Polizei.

Der 27-Jährige langte gegen 18.15 Uhr aus Unachtsamkeit mit dem rechten Arm in eine herunterklappende Vorrichtung einer Maschine, dabei wurde der gesamt Arm gequetscht. Ein durch die Hilferufe alarmierter Kollege eilte zur Hilfe, betätigte den Nothalt der Maschine und befreite den Mann. Der Verunfallte wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Feldkirch gebracht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten