webcam_chat

18 Monate bedingt

Prozess: Mann hatte Sex mit 13-Jähriger

Artikel teilen

Der Feldkircher verliebte sich in seine 13-jährige Chatpartnerin.

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs wurde Donnerstagabend ein 28-jähriger Mann aus Feldkirch zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Vorarlberger hatte in einem Internet-Chatroom ein 13-jähriges Mädchen kennengelernt. Sie gab ihm gegenüber an, älter zu sein.

Es entwickelte sich eine Liebesbeziehung. Bald bemerkte der 28-Jährige aber, dass ihn das Mädchen in punkto Alter angeschwindelt hatte. Dennoch kam es zwei Mal zu Oralverkehr. Der Angeklagte gab vor Gericht an, ihm sei die Strafbarkeit der Handlung bewusst gewesen. Nach „Gewissensbissen“ habe er die Beziehung dann auch beendet. Laut Gesetz ist Sex mit Minderjährigen verboten. Die 13-Jährige plauderte das Verhältnis im Chatroom aus, ein Internet-Freund meldete die ganze Sache der Polizei. Der Angeklagte erhielt neben der Bewährungsstrafe auch noch eine Geldstrafe von 7.200 Euro.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo