Weihnachtsgeschenke Weihnachtsshopping Shopping X-mas

Laut Vergleichsportal

Wann Geschenke am billigsten sind

Spielzeug ist etwa in den vergangenen Jahren im Oktober um 50 % billiger gewesen als kurz vor dem Fest.

Geschenke. Weihnachten wird heuer zum Problemfall. Viele Geschenke werden wegen Corona knapp und teuer (ÖSTERREICH berichtete). Das Vergleichsportal geizhals.at durchforstete die Daten der vergangenen Jahre, um auszuloten, wann wohl der beste Zeitpunkt für den Geschenkekauf ist. Spielzeug ist etwa in den vergangenen Jahren im Oktober um 50 % billiger gewesen als kurz vor dem Fest.

Beste Monate, um Weihnachtspräsente zu kaufen (im Vergleich zu Jahres-Höchstpreisen) errechnet von geizhals.at:

  • Spielzeug: Oktober (–50 %)
  • Smartphones: Dezember (–11 %)
  • Ski: Ende Dez. (–20 %)
  • Staubsauger: Dezember (–13 %)
  • Kaffee-Vollautomat: Dez. (–25 %)
  • Fernseher: ab 27. Dez. (–10 %)

Shopping: So leicht sparen Sie bis zu 50 %

Lebensmittel. Der Handelsverband hat für ÖSTERREICH Tipps zum Sparen beim Einkauf:

  • Obst, Gemüse und Brot am Abend kaufen. Viele Supermärkte geben sie billiger her.
  • Die besten Deals sind „1+1-Gratis-Aktionen“.
  • Die großen Handelsketten geben regelmäßig –25%-Pickerl aus, die für fast alle Produkte gelten.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten