Wien: 17-Jähriger bedroht spielende Kinder mit Waffe

Gefährliche Drohung

Wien: 17-Jähriger bedroht spielende Kinder mit Waffe

Weil sie Steine an sein Fenster geworfen haben sollen.

Am Dienstagabend um 19.05 Uhr soll ein 17-Jähriger in der Thayagasse in Wien Floridsdorf zwei Kinder mit einer Paintball-Pistole bedroht haben.

Der Jugendliche gab an, dass die beiden 14-Jährigen zuvor Steine gegen sein Fenster geworfen hatten.

Der Tatverdächtige wurde wegen Verdachtes der gefährlichen Drohung angezeigt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten