Wien: Verzweifelte Suche nach Melanie (24)

Dreifache Mutter

Wien: Verzweifelte Suche nach Melanie (24)

Von der dreifachen Mutter fehlt seit 30.12. jede Spur.

Seit 30. Dezember wird die dreifache Mutter Melanie Tanzer aus Wien vermisst. Die 24-Jährige ging gegen 15 Uhr in Wien-Floridsdorf spazieren und wurde seither nicht mehr gesehen. Die letzte Ortung fand in der Rittingergasse beim Marchfeldkanal statt, seit dem Abend des 30.12. ist das Handy ausgeschaltet.
 

Familie bittet um Hinweise

Melanies Ehemann bittet nun um Hinweise. Die 24-Jährige wird wie folgt beschrieben: 165 cm groß, schlanke Figur, schwarze Haare. Kleidung: schwarze Jacke, schwarze anliegende Hose und schwarze Schuhe. 
 
Haben Sie Melanie gesehen? Die Familie bittet um Hinweise an 0676/6944588 oder hinweis@alexander-tanzer.at 
 
UPDATE: Am 9. Jänner war es dann traurige Gewissheit. Melanie ist tot. Die Leiche der Vermissten wurde im Marchfeldkanal von Tauchern geborgen. Die Polizei geht nicht von Fremdverschulden aus.
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten