Auto-Knackerin auf frischer Tat von Besitzer ertappt

Wien

Auto-Knackerin auf frischer Tat von Besitzer ertappt

Artikel teilen

Die Autoknackerin steht im Verdacht bereits öfters Autos gestohlen zu haben.

Wien. Eine 40-jährige Frau hat am Montagabend versucht, in ein Auto in der Konstanziagasse in Wien-Donaustadt einzubrechen. Sie wurde jedoch vom Besitzer dabei ertappt, wie sie probierte, ein Seitenfenster des Pkws auszuhebeln. Der Mann hielt die Tatverdächtige daraufhin bis zum Eintreffen der Polizei fest, berichtete die Polizei am Dienstag.
 
Bei einer Personendurchsuchung fanden Beamte eine Bankomatkarte bei der Österreicherin, die sie bei einem anderen Pkw-Einbruch erbeutet haben dürfte. Die 40-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Wegen potenzieller weiterer von der Frau verübten Einbrüche wird ermittelt.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo