Brutaler Schläger in Mariahilfer Straße verhaftet

Festnahme

Brutaler Schläger in Mariahilfer Straße verhaftet

Der Mann muss eine Haftstrafe von fünf Jahren und einem Monat absitzen.

Ein von der italienischen Justiz gesuchter Gewalttäter ist am Freitag auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau von Zielfahndern des Landeskriminalamts festgenommen worden. Der 40-Jährige war in Italien zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und einem Monat verurteilt worden, weil er seine Lebensgefährtin mehrmals geschlagen und schwer verletzt hatte.
 
Der per europäischen Haftbefehl Gesuchte muss noch vier Jahre und einen Monat seiner Strafe absitzen. Wie er nach Wien fliehen konnte, war nicht bekannt. Der Mann wird ausgeliefert.