Genk-Fans eskalieren in U-Bahn

Polizei-Einsatz vor Euro-League-Hit

Genk-Fans eskalieren in U-Bahn

Im Zuge einer Party von belgischen Genk-Fans in einer U-Bahn der U4 kam es zu einem Einsatz der Polizei. 

Heute Abend startet Rapid Wien ins internationale Geschäft: Beim Heimspiel gegen den belgischen Top-Klub Genk wird das Hütteldorfer-Stadion wohl einem Hexenkessel gleichen. Wie auf dem Video zu sehen ist, feiern die gegnerischen Anhänger bereits im Vorfeld der Partie ausgelassen in der U-Bahn, teilweise oberkörperfrei und ohne Maske. Der eine oder andere hatte zur Feier des Tages sicher mehr als nur ein Bier. Mal sehen ob die Stimmung auch nach dem Euro-Spiel noch so gut ist.

Video zum Thema: Fußballfans in U4 Landstraße



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten