Blaulicht Polizei Polizeieinsatz

wien

Lebensgefährten bei Streit in Rücken und Bein gebissen

Artikel teilen

Im Zuge eines Beziehungsstreites attackierte eine 57-jährige Frau ihren 52-jährigen Lebensgefährten mit einem Messer, zerriss sein T-Shirt und biss ihn in den Rücken und das Bein. 

Wien. Montagvormittag wurden Beamte der Landespolizeidirektion Wien zu einem Beziehungsstreit im 14. Wiener Gemeindebezirk alarmiert. Im Zuge einer Auseinandersetzung zwischen einer 57-jährigen Frau und ihres 52-jährigen Lebensgefährten ging die Frau mit einem Messer auf den Mann los. Des Weiteren attackierte die Frau den 52-Jährigen mit Bissen – der Lebensgefährte erlitt daraufhin Verletzungen am Rücken und in den Bereichen der Beine. 

Der Mann konnte die Polizei verständigen und die 57-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Ein Betretungsverbot wurde ausgesprochen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo